UNSERE HISTORIE

Aulberstraße 1949 1 - Schaufenster_bearbeitet

 

1927
Am 1. Mai gründete Hermann Menton (* 19. Juli 1897, † 6. Juli 1953) das Familienunternehmen als „Vertretung in Auto und Zubehör“.
1932
BMW Händlervertrag.
1936
Bau des Stammhauses in der Aulberstraße 7, damals schon sehr progressiv mit Ausstellungsraum für ein bis zwei Fahrzeuge und Tankstelle.



1960
Umzug des LKW-Geschäftsbereichs in das neue Gebäude Im Laisen 11.
1964
Eintritt des heutigen geschäftsführenden Gesellschafters Dipl.-Ing. Klaus Menton.
1986
Eintritt des Mitgeschäftsführers Rudolf Sauter.



1986
Im Dezember Eröffnung des neuen Menton Automobilcenters Am Heilbrunnen 145 in Reutlingen.
1992
Menton Motorsport – Deutsche Tourenwagen Trophäe mit BMW 325i Coupé, mit BMW Junior Alexander Burgstaller.
1993
Menton Motorsport – Deutsche Tourenwagen Trophäe, offizielles BMW Breitensport Team. BMW M3 mit Werksfahrerin Yolanda Surer und BMW Junior Mike Strotmann.



1997
Der heutige geschäftsführende Gesellschafter Dipl.-Wirtschaftsingenieur Frank Menton tritt in dritter Generation als Prokurist in die Geschäftsleitung ein.
1998
Eröffnung des Menton Servicebetriebs Bad Urach in der Münsinger Straße 50-52.
1998
Alleinige Gebietsverantwortung für BMW Automobile in den Wirtschaftsräumen Reutlingen und Bad Urach.



1999
Erweiterung der BMW Marktverantwortung auf den Wirtschafts­raum Tübingen.
1999
Betreuung der Tübinger BMW Fahrer und Freunde im neu erbauten Menton Automobilcenter Tübingen in der Eisenbahnstraße 140.
2000
Frank Menton wird Geschäftsführer.



2001
Verkaufsstart des NEW MINI im Menton Automobilcenter und Händlervertrag für Reutlingen.
2003
Eintritt von Harald Ruff als Nachfolger Rudolf Sauters, er erhält Prokura und verantwortet den Fahrzeugvertrieb.
2005
Harald Ruff wird zum Geschäftsführer bestellt.



2005
Das Menton Automobilcenter schließt sich mit dem Esslinger Autohaus Entenmann unter der neu gegründeten Holding em-mobility zusammen.
2007
75 Jahre BMW Händlervertrag. Menton ist einer der zehn langjährigsten BMW Händler Deutschlands.
2010
Zertifizierung als BMW M Händler.



2013
Eröffnung der neuen MINI AREA in Reutlingen am Heilbrunnen 140. Mit fast 400 qm einer der größten MINI Verkaufsräume in Süddeutschland.
2013
Frank Hindennach wird zum neuen Geschäftsführer bestellt. Harald Ruff scheidet zum selben Termin aus dem Unternehmen aus.
2013
BMW i Servicevertrag für Reutlingen.



2014
Inbetriebnahme einer Stromtankstelle für BMW i Modelle auf Kundenparkplatz.
2016
Im November Eröffnung des neuen Menton Automobilcenters in der Graf-Zeppelin-Straße 2 in Münsingen.
2017
90 Jahre Menton. 85 Jahre BMW Partner.